­čÜÇ­čÜÇ┬á┬áHere we are┬á┬á­čÜÇ­čÜÇ

­čÜÇ­čÜÇ Here we are ­čÜÇ­čÜÇ

Digital HR Ecosystem GmbH ÔÇô Die zentrale Anlaufstelle f├╝r die digitale Transformation des Human Resource Managements und innovative Personalvermittlung

Im Jahr 2021 befragten wir 5`651 HR-Verantwortliche in der Schweiz und Deutschland zum Einsatz von k├╝nstlicher Intelligenz in der Personalgewinnung.

Neben den zentralen Herausforderungen und Chancen haben sich hierbei einige spannende Erkenntnisse ergeben.

├ťber 70% beurteilten datengetriebene Entscheidungsfindung als besonders wertstiftend, solange sie lediglich in einer den Menschen unterst├╝tzenden Form eingesetzt wird.

Rolle von Daten im Entscheidungsfindungsprozess (Karim Timo El Zenaty 2021)

Jedoch gaben lediglich 28% der Vertreter von Grossunternehmen an, Datenanalytik im Rekrutierungsprozess einzusetzen, bei KMU`s waren es sogar nur 14%.

Einsatz Datenanalytik in der Personalgewinnung (Karim Timo El Zenaty 2021)

Das prominenteste Beispiel, welches aufzeigte, dass von einer Vollautomatisierung abgesehen werden sollte, wird wohl Amazon sein. Als sie 2018 mit einem Algorithmus zur vollautomatisierten Bewerberauswahl live gingen, stellte man fest, dass systematisch Frauen benachteiligt wurden, weshalb das Projekt unmittelbar eingestellt werden musste (Reuters 2018).

Es ist davon auszugehen, dass der Algorithmus nur Kompetenzen im Bereich der deskriptiven Analytik vorweisen konnte. Er analysierte den Status Quo und dieser verdeutlichte eine hohe Anzahl von Besetzungen mit M├Ąnnern. Da der Algorithmus keine Kausalit├Ąten feststellen konnte, warum nun ein Kandidat oder eine Kandidatin als die beste Wahl eingesch├Ątzt wurde, wurden einfach die bereits bestehenden Missst├Ąnde in die Zukunft gespiegelt. Dies ist ein grundlegendes Problem im Bereich des Machine Learnings und an vielen Orten anzutreffen.

Auch Gartner teilte die Einsch├Ątzung, dass unter einer Vielzahl an Einsatzm├Âglichkeiten von automatisierter Entscheidungsfindung, bei der Personaleinstellung eine unterst├╝tzende Funktion vorgesehen werden sollte. Dies ist auf die Komplexit├Ąt sowie die niedrige zeitliche Relevanz zur├╝ckzuf├╝hren. ┬á

 

 

Decision Assessment Model (Gartner 2021)

Es steht jedoch fest, dass der durchdachte Einsatz von k├╝nstlicher Intelligenz in einer rein unterst├╝tzenden Form Mehrwert f├╝r alle Beteiligte schafft, auch ├╝ber die Personalgewinnung hinaus.

Mit dem Einsatz von KI und einer datengetriebenen Ausrichtung der HR-Organisation sowie einer (Teil-)Automatisierung der Prozesse werden nicht nur Unternehmensziele effizienter und effektiver erreicht, auch die Entwicklung hin zu einem humanzentrierten HR-Operating Modell wird hierdurch erm├Âglicht. Im Personalgewinnungsprozess wird beispielsweise mehr Raum f├╝r sinnstiftende T├Ątigkeiten wie zwischenmenschliche Interaktionen zu Bewerbenden geschaffen, wodurch die Candidate Journey individueller gestaltet werden kann, um auf die individuellen Bed├╝rfnisse der Kandidaten eingehen zu k├Ânnen. Daten und KPI`s liefern einen entscheidenden Mehrwert f├╝r Sparring Partner der Gesch├Ąftsleitung, die tendenziell darauf getrimmt sind, faktenbasierte Entscheidungen zu treffen. Durch die Analyse von Unternehmensdaten- und Zielen kann k├╝nstliche Intelligenz mittlerweile sogar Empfehlungen f├╝r strategische Massnahmen liefern.

F├╝r welche Unternehmen ist dies ├╝berhaupt relevant?

Im Zuge unserer Studie konnte 2021 die Hypothese vorl├Ąufig angenommen werden, dass KMU`s im War for Talent auch im Zusammenhang mit den Einsatzm├Âglichkeiten von Data Analytics und k├╝nstlicher Intelligenz gegen├╝ber Grossunternehmen stark benachteiligt sind. Dies basierte unter anderem auf der Annahme, dass ihnen eine drastisch kleinere Datengrundlage, fehlende Inhouse Spezialisten sowie tiefere Budgets f├╝r Pilotprojekte zur Verf├╝gung standen.

Aber..

Durch die drastischen Fortschritte, die LLM`s seit 2022 gemacht haben und durch den Open-source Approach, der bereits in der breiten Masse angekommen ist, wurden die Karten neu gemischt.

Eine datengetriebene Aufstellung der HR-Organisation ist nicht nur im Corporateumfeld sinnvoll, sondern mittlerweile ebenso f├╝r KMU`s und Kleinstunternehmen!

Digital HR Ecosystem

Das Digital HR Ecosystem begleitet Unternehmen und HR-Spezialisten auf dem Weg in die HR-Welt von Morgen. Mit unseren 4 Gesch├Ąftsbereichen schlagen wir eine Br├╝cke zwischen altbew├Ąhrten HR-Praktiken und modernsten Technologien:

 

Digital HR Consulting

Im Zuge von Digitalisierungsberatung und Implementierungsprojekten transformieren wir Ihre HR-Organisation.

 

Digital HR Management

Wir kombinieren altbew├Ąhrte Rekrutierungsmethoden mit innovativen Ans├Ątzen, um die besten Talente im Bereich Finance und Technology f├╝r Sie zu gewinnen.

 

Digital HR Training

Mit dem Digital HR Training vermitteln wir aktuelles Wissen in Onlinekursen, Coachingsessions und Workshops, um die Kompetenzen f├╝r die sich st├Ąndig wandelnde HR-Arbeitswelt zu st├Ąrken.

 

Digital HR Network

Wir sind ├╝berzeugt, dass sich auch die Art und Weise der Zusammenarbeit drastisch ver├Ąndern wird und vermehrt projektbezogen gearbeitet wird. Die Gig Economy erreicht immer mehr Industriezweige und Berufsfelder, mit uns nun endlich das HRM!

Unserer Freelanceplattform bietet Netzwerkern sowie HR- & Data Science-Spezialisten die M├Âglichkeit, durch den Einsatz ihrer individuellen Kompetenzen Einkommen zu generieren und hierbei die Entwicklung des Personalwesens mitzugestalten.

Als zentrale Anlaufstelle bieten wir Ihnen ganzheitliche Betreuung Ihrer HR-Anliegen mit Best Practices und stets aktuellem Expertenwissen.

Digital HR Ecosystem ÔÇô Stop Stress, Join the Journey to HR -Success!

Kommentar verfassen

Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod.
Nach oben scrollen